GRÜNE
Fraktion Wyk

Stand: Juni 2022

I. Anträge und Anregungen seit 2018:

  1. Stadtvertretung 2018 (zurückliegende Wahlperiode): Antrag auf bienen- und insektenfreundliche Bepflanzung öffentlicher und privater Flächen.
    Sachstand: Die Umsetzung erfolgt seit 2020 auf diversen Flächen im Stadtgebiet in Zusammenarbeit mit dem BUND (Projekt „Blütenmee(h)r Föhr“).
  2. Stadtvertretung 19.07.2018: Antrag auf Aufstellung von „Mitfahrbänken“.
    Sachstand: Weitere Beratung im Amts- und Fachausschuss. Bänke sind mittlerweile Föhr weit aufgestellt.
  3. Stadtvertretung 19.07.2018: Antrag auf Lösungsansätze zur Bekämpfung des Jakobskreuzkrauts.
    Sachstand: Die anschl. Beratung im Umweltausschuss ergab, dass keine weiteren Maßnahmen erforderlich sind.
  4. 7. + 10.Stadtvertretung 28.03. + 11.07.2019: Anträge auf Ausweitung des Abbrennverbots für Feuerwerk und Verbot von Pyrotechnik am 31.12. und 01.01. im gesamten Stadtgebiet.
    Sachstand: Der Antrag wurde mittlerweile umgesetzt; Kontrollen können jedoch nur sehr schwer und aufwändig umgesetzt werden.
  5. 10. Stadtvertretung 11.07.2019: Antrag: Stadt Wyk als pestizidfreie Kommune.
    Sachstand: Die weitere Anregung, ein entsprechendes Informationsblatt an Hausmeister- und Gartenbaubetriebe zu versenden und in der Presse zu veröffentlichen wurde vom Bürgermeister trotz Nachfragen nicht umgesetzt.
  6. Hafenausschuss 29.10.2019: Antrag auf Ausweitung der rauchfreien Zonen am Strand.
    Sachstand: Änderung der Strandnutzungsatzung mit Ausweisung von nur noch 5 Strandabschnitten, an denen geraucht werden darf. Weiterhin wurde die Satzung dahin gehend ergänzt, dass ohne vorherige Genehmigung das Abbrennen von Feuerwerk untersagt ist.
  7. 13. Stadtvertretung 30.10.2019: Antrag auf Verbindung des Neubaugebietes (Sanddornweg) mit dem parallel zur Strandstraße verlaufenden Waldstreifen durch einen Rad- und Fußweg.
    Sachstand: Trotz einstimmigen Beschlusses und mehrfacher Nachfragen wurde der Beschluss bis heute nicht umgesetzt.
  8. 13. Stadtvertretung 30.10.2019: Antrag auf Ausrichtung eines Gartenwettbewerbs in2021.
    Sachstand: Aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl (> 10) wurde beschlossen, die Maßnahme nicht durchzuführen.
  9. 15. Stadtvertretung 06.02.2020: Antrag, sich erneut mit der Querungshilfe über die L217 im Bereich der Boldixumer Kirche zu befassen.
    Sachstand: Im Rahmen der Erneuerung der L217 soll die Querungshilfe mit eingeplant werden.
  10. Finanzausschuss 21.09.2021: Antrag auf Bereitstellung ausreichender Haushaltsmittel zur Realisierung einer Skaterbahn.
    Sachstand: ??
  11. 19. Stadtvertretung 23.07.2020: Zwei Anregungen zur Eindämmung der Papierflut, umfangreiche Sitzungsunterlagen nicht mehr für jeden Stadtvertreter vollständig auszudrucken, sondern nur noch online zur Verfügung zu stellen, sowie alle weiteren Sitzungsunterlagen (Einladungen, Tagesordnungen, Protokolle) nur noch beidseitig bedruckt zu versenden.
    Sachstand: Den Anregungen wird zugestimmt. Jedoch nicht in allen Bereichen der Verwaltung erfolgt die sofortige Umsetzung. Ein weiterer Antrag unserer Fraktion aus der vorangegangen Wahlperiode (Papierlose Sitzungen) wird seit September 2021 umgesetzt.
  12. 26. Stadtvertretung 23.09.2021: Gemeinsamer Antrag mit der SPD auf insektenfreundliche Bepflanzung des neuen Kreisverkehrs an der L217.
    Sachstand: Trotz einstimmigen Beschlusses wurde der Beschluss bis heute nicht umgesetzt.
  13. 26. Stadtvertretung 23.09.2021: Anregung, eine Rad- und Fußwegverbindung vom neuen Gewerbegebiet Richtung Laglumsweg hinter der Kläranlage zu schaffen.
    Sachstand: Die Anregung soll mit in das neue Radwegekonzept aufgenommen werden.
  14. 27. Stadtvertretung 02.12.2021: Gemeinsamer Antrag mit der KG auf Wiederanpflanzung im Bereich des Parkplatzes Fehrstieg/Am Flugplatz.
    Sachstand: Trotz einstimmigen Beschlusses wurde der Beschluss bis heute nicht umgesetzt.
  15. 28. Stadtvertretung 17.02.2022: Antrag auf Einrichtung eines autofreien Sonntags.
    Sachstand: Beratung im Umweltausschuss am 30.06.2022.
  16. Umwelt-, Energie- und Verkehrsausschuss 30.06.2022: Antrag auf Prüfung der Einschränkung von Starts und Landungen sog. Tragschrauber (Gyrocopter).
    Sachstand: ??

II. Stellungnahmen, Pressemitteilungen, Leserbriefe seit 2018:

  1. August 2019: Stellungnahme/Pressemitteilung zum Artikel „Wo Kunst und Natur verschmelzen“ vom 29. Juli 2019
  2. Dezember 2020 + 2021: Zwei Leserbriefe zur Berichterstattung des Insel-Boten über die Silvester-Böllerei.
  3. März 2021: Leserbrief zum Artikel „Neuer Post-Standort hat Vorteile“ vom 26.03.2021.
  4. August 2021: Erläuterung der Gründe für die vorhabenbezogene Änderung des Bebauungsplanes für das Objekt Sandwall 1.
  5. Dezember 2021: Stellungnahme/Pressemitteilung zum Leserbrief „Bei uns ist jeder willkommen“ vom 22.12.2021.
  6. Februar 2022: Stellungnahme, Richtigstellung und Erwiderungen zu den Leserbriefen und Presseberichten über den Neubau der Mittelbrücke.
  7. März 2022: Stellungnahme zur E-Mail der FDP, nicht auf die Wahl-Plakatierung verzichten zu wollen.